office@isabellagruber.at  |  0664/4250667  |  4931 Mettmach

  • Facebook - Grey Circle

Isabella Gruber

Schon immer hatte ich Freude im Umgang mit Kindern und Menschen, deshalb wählte ich den Beruf der Lehrerin. Während meiner Karenz (ich bin Mutter von 3 Kindern) begab ich mich auf die Suche nach einer neuen Herausforderung und geriet eher zufällig zur Evolutionspädagogik ®. Die Initialzündung war, dass mir eine Freundin das Buch „Die sieben Sicherheiten, die Kinder brauchen“ in die Hand drückte. Das Thema fesselte mich sofort und ich konnte gar nicht mehr mit dem Lesen aufhören. Ich recherchierte weiter und beschloss kurz darauf, die Ausbildung zu machen.

Für Kindergarten, Schule und Familie

Heute baue ich in unseren familiären Alltag auch immer wieder spielerische Übungen ein. Ganz konkret etwa bei meiner mittleren Tochter, die stark an ihrer älteren Schwester hing und nicht ohne sie in den Kindergarten gehen wollte. Durch einige Bewegungsübungen aus der dritten Evo-Stufe –  z. B. „Stell dir vor, du bist ein Krokodil“ oder durch gemeinsames Trommeln – hat meine Tochter wieder ihr Urvertrauen für ihre Talente, Fähigkeiten und Stärken gefunden. Wie selbstverständlich geht sie mittlerweile alleine in den Kindergarten.

Bereits während meiner Tätigkeit als Lehrerin hatte ich erlebt, dass manchen Schülerinnen und Schülern das Lernen einfach keinen Spaß macht oder dass mühsames Üben meist nur wenige Fortschritte bringt. Mit Übungen aus der Evolutionspädagogik lassen sich gerade für solche Situationen einfach und schnell deutliche Verbesserungen erzielen. Genau diese Erfahrung möchte ich meinen Klientinnen und Klienten in meiner Praxis weitergeben. 

Ich freue mich darauf, Bewegung in Ihr Leben zu bringen.